Mittwoch, 6. April 2005

ECON: Es geht nur mit gesunden und dynamischen 'Alten'

Das börsenblatt berichtet im Newsletter vom 05.04.2005:

Econ startet Reihe für Generation 50 plus

Herausgeber ist der 'Fitnesspapst' Ulrich Strunz

Die ersten sechs Titel der neuen Reihe Forever Young aus dem Econ Verlag befassen sich mit Ernährung, Bewegung, Gedächtnistraining, Stressabbau und Schönheitschirurgie. Die Autoren sind Gesundheitsexperten, Präventivmediziner, Ernährungswissenschaftler und Sportwisschschaftler.

In der Mitteilung heißt es:
"Während Frank Schirrmachers Buch 'Das Methusalem-Komplott' die gesellschaftliche Brisanz der Altersproblematik aufgezeigt hat, ... (und der folgende Satz gefällt mir besonders gut!) ... geht Econ mit der neuen Reihe Forever Young als erster Verlag an die praktische Umsetzung: Die Gesellschaft wird am erfolgreichsten sein, die das Alter schöpferisch machen kann - und das geht nur mit gesunden und dynamischen 'Alten'", so Econs ..."

So, so lieber Econ, und wer kümmert sich um die Entsorgung des Rests?

P.S.
Die Tippfehler sind aus dem Orginal übernommen ...

Das könnte Sie interessieren

Related Posts Plugin for Blogger...