Dienstag, 12. Juli 2016

DESTATIS: Ältere Menschen in Deutschland und der EU Demografie, Finanzen, Gesundheit, Lebenswelten in 2016

Heute hat das Statistische Bundesamt in Wiesbaden seine   aktualisierte Broschüre 'Ältere Menschen in Deutschland und der EU - 2016' vorgestellt. Auf der Basis von Daten von 2014 / 2015 gibt es zahlreiche Daten, Vergleiche und Interpretationen zur Demografie, zur Erwerbssituation und Finanzen, zur Gesundheit und den Lebenswelten der 65plus Generation.

In Stichworten
  •  Älter werden liegt im Trend
  •  Ehe und Eigenheim wichtige Konstanten im Leben der Älteren
  •  (Sehr) Traditionelle Rollenverteilung beim Lebensunterhalt
  •  Hohe Kaufkraft im EU-Vergleich
  •  Mehrheit ist / fühlt gesundheitlich fit - bestimmt auch durch Bildung + Einkommen
  •  Pflegebedarf steigt erst bei Hochbetagten merklich an
  •  Erwerbsarbeit im Rentenalter kein Massenphänomen - in Deutschland lediglich 6%

Bei den Investitionen und Neuanschaffungen sind dies Best Ager zurückhaltend (vielleicht haben sie nur mehr, was seinen Dienst tut?), mit neuerer Technik fremdeln viele (u.a Blue-Ray-Geräten, Smartphone, Spielekonsolen) oder brauchen das nicht. Aber im Bereich Mobilität (z.B. eBikes, Neuwagen) legen sie vor und bei der Nützlichkeit im Alltag (z.B. Flachbildschirm, Gefrierschrank, Microwelle, Wäschetrockner) lassen sie sich nicht lumpen... mehr [PM]

Ausgewählte Charts aus dem ePaper Ältere Menschen in Deutschland und der EU 

EU Vergleich Bevölkerung und Erwerbstätigenquote ab 65 Jahren
Internetaktivitäten nach Altersgruppen (Deutschland) und EU-Vergleich





Download destatis ePaper (100 S.) als PDF / ePUB

Das könnte Sie interessieren

Related Posts Plugin for Blogger...